Beratung/Planung
Steuerliche Investitionsanalyse 



Wichtige Investitionsentscheidungen wie z.B. ein
Neubau oder eine Maschinenerweiterung werden
durch eine Rentabilitäts- und Wirtschaftlich-
keitsberechnung vorbereitet. Diese erstellt der
Steuerberater in enger Zusammenarbeit mit Ihnen.

Im Unterschied zu speziellen Unternehmens-
beratern kann der Steuerberater seinem
Mandanten eine weitgehende Universalberatung
bieten. Insbesondere können in der betriebs-
wirtschaftlichen Beratung auch die steuerlichen
Aspekte umfassend berücksichtigt werden. In
Beratungsfragen, die außerhalb des gesetzlichen
oder tatsächlichen Aufgabenfeldes des
Berufsangehörigen liegen, wird sich eine
Zusammenarbeit mit anderen Beratungsexperten
empfehlen. Als Freiberufler ist der Steuerberater
auf Grund der berufsrechtlichen Regelungen auch
in seiner betriebswirtschaftlichen Beratung
eigenverantwortlich und unabhängig tätig und
allein dem Interesse des Mandaten verpflichtet.